Unterstützte Beschäftigung (UB)

Maßnahme: "Unterstützte Beschäftigung" des CJD Homburg

Qualifizierung mit Perspektive für Menschen mit Behinderung

Ziel der Maßnahme

Unser Angebot unterstützt Sie bei Ihren Bemühungen, in ein behinderungsgerechtes,
sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis einzumünden.

Inhalt der Maßnahme

Gemeinsam erarbeiten wir Ihr Stärkenprofil und suchen einen passenden Arbeitsplatz auf dem Arbeitsmarkt. Ihre Qualifizierung erfolgt mit unserer Unterstützung direkt im Betrieb. Projekttage und Einzelcoaching ergänzen neben weiteren Angeboten die Maßnahme.

Dauer der Maßnahme

Grundsätzlich beträgt die Dauer 24 Monate, kann im Einzelfall bis zu 12 Monate verlängert werden.

Die Maßnahme gliedert sich in drei Phasen

Einstiegsphase (Dauer ca. 8 Wochen)

  • Feststellung des individuellen Unterstützungsbedarfes
  • Berufliche Orientierung mit betrieblicher Erprobung

Qualifizierungsphase

  • Vertiefende berufliche Orientierung
  • Praxisorientierte Qualifizierung
  • Vermittlung von berufsbezogenen Kenntnissen und Theoriewissen

Stabilisierungsphase

  • Festigung im betrieblichen Alltag mit Ziel der dauerhaften Beschäftigung

Wir unterstützen Sie, Ihre persönlichen Fähigkeiten und Neigungen zu erkennen und auszubauen, indem wir

  • eine Stärken- und Schwächenanalyse durchführen
  • Sie fachtheoretisch und fachpraktisch unterweisen
  • Ihre Kompetenzen und Qualifikationen herausarbeiten und festigen

Wir helfen Ihnen, den richtigen Betrieb für Sie zu finden, indem wir

  • auf Grundlage Ihrer Kompetenzen und Qualifikationen den Qualifizierungsbetrieb aussuchen
  • Betriebe auswählen, die Ihnen eine generelle Perspektive auf spätere Einstellung bieten
  • Sie im Betrieb intensiv betreuen und begleiten
  • Möglichkeiten einer Aufnahme in ein Beschäftigungsverhältnis prüfen und vorbereiten

Die Maßnahme wird durchgeführt im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit.
Auftraggeber für die UB in Neunkirchen/Saar ist die Agentur für Arbeit Saarland.

 

 

 

Erika Schmidt

Cornelia Denig

Maßnahmeort

  • CJD Neunkirchen/Saar
    Norduferstraße 3
    66538 Neunkirchen
    06821 86927-0