Das CJD - Die Chancengeber CJD Homburg/Saar gGmbH

Werden Sie Chancengeber:
Küchenkraft (m/w/d) für Freiwillige Ganztagsschule

CJD Homburg/Saar gGmbH: Saarlouis

Einsatzort:
Saarlouis
Einstellungstermin:
12.08.2019
Befristet bis:
Zunächst befristet, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teilzeit (7,5 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
nein
Arbeitsbereich:
Küche / Hauswirtschaft
Anmerkungen:
Bewerbungsunterlagen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch zurückgesandt.

Ihre Aufgaben

  • Ausgabe der Mittagsverpflegung in der Freiwilligen Ganztagesschule (FGTS) (Anne-Frank-Schule Saarlouis)
  • Spül- und Reinigungsarbeiten

Ihre Qualifikationen

  • Keine bestimmte Qualifikation erforderlich

Konkrete Anforderungen

  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung wünschenswert

Weitere Informationen:

In den vom Verbund CJD Saarland geführten Freiwilligen Ganztagsschulen (über 20 Schulen unterschiedlicher Schulformen im ganzen Saarland) werden die Schülerinnen und Schüler nach ihrem regulären Unterricht durch pädagogisch ausgebildete Fachkräfte geschult, gefördert und betreut.

Im Anschluss an den schulischen Unterricht essen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam zu Mittag, machen Hausaufgaben und verbringen den Nachmittag mit altersgerechten Aktivitäten.

Die FGTS verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und fördert sowohl die individuellen Fähigkeiten und Stärken der Schülerinnen und Schüler selbst, als auch ihre Sozialisation in der Gruppe.

Bei gleicher Qualifikation werden Menschen mit Behinderung bevorzugt eingestellt.

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Tobias Verburg

fon 06841 691-239
tobias.verburg@cjd.de

Bewerbungen an Tobias Verburg

fon 06841 691-239
tobias.verburg@cjd.de

Anschrift

Einöder Straße 80
66424 Homburg / Saar
fon 06841 / 691-0
fax 06841 / 691-203
cjd.homburg@cjd.de
www.cjd-homburg.de

Weitere Angaben

Datum: 02.05.2019
Jobnummer 8088

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD