Das CJD - Die Chancengeber CJD Homburg/Saar gGmbH

Eignungsfeststellung

Eignungsfeststellung im CJD Homburg

Allgemeine Informationen

Unsere Zielgruppen
Erwerbsfähige Leistungsberechtigte, die aufgrund Ihrer Ausbildung oder Berufserfahrung für die Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung in Frage kommen.

Unser Ziel
Ziel ist die Eignungsfeststellung der Kunden in fachpraktischen, fachtheoretischen und berufsrelevanten persönlichen Bereichen.

Weitere Informationen

  • Finanzierung durch einen Aktivierungs- und Vermittlungsschein erhältlich bei Ihrem Bedarfsträger
  • Kursgröße: maximal 18 Teilnehmer

Seminarzeiten
Beginn des Kurses ist der 08.04.2019 (laufender Einstieg 14-tägig möglich). Der Kurs kann in Voll- bzw. Teilzeit bei 5 Präsenztagen pro Woche (8 Wochen) absolviert werden.

Abschluss
Sie erhalten von uns eine Teilnahmebescheinigung, aus der die gelernten Inhalte hervorgehen.

 

Inhalte der Fortbildung

Inhalte des Kurses

  • Standort- und Kompetenzanalyse
  • Beratungsgespräche
  • Analyse der berufspraktischen Fähig- und Fertigkeiten
  • Erprobung der berufspraktischen Fähigkeiten in unseren Praxisräumen und Werkstätten
  • Einschätzung durch Fachkräfte
  • Abgleich der vorhandenen Fähigkeiten in den jeweiligen Berufsfeldern mit den Anforderungen, die sich aus aktuellen Stellenangeboten ergeben

Berufsfelder für die praktische Erprobung

  • Metall
  • Großküche/Gastronomie
  • Verkauf/Service
  • Büro (Wirtschaft und Verwaltung)
  • Lagerlogistik
  • Hauswirtschaft
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Blumen- und Zierpfl anzenbau
  • Maler und Lackierer
  • Elektro
  • Maurer (Innen- und Außenausbau)

Peter Paulus

  • Peter Paulus

    Teamleitung CJD Bildungszentrum Homburg / Neunkirchen
    fon 06841 691-369
    fax 06841 6870353
    peter.paulus@cjd.de

Gerhard Seufert