Das CJD - Die Chancengeber CJD Homburg/Saar gGmbH

ABJ - Ausbildung Jetzt

operationelles Programm ESF-Saarland

ABJ - Ausbildung Jetzt

 

Für eine verbesserte Ausbildungssituation

 

Bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Unsere Zielgruppen
Jugendliche, die die allgemeinbildende Schule verlassen oder das 10. Pflichtschuljahr absolviert haben, aber aufgrund schulischer (bspw.  Teilleistungsschwäche) und sozialer Probleme (bspw. Alleinerziehende) besondere Unterstützung bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz und während der Ausbildung benötigen.

Flüchtlinge mit für Berufsausbildung geeigneter Sprachkompetenz und nicht älter als 35 Jahre.

Ausbildungsbetriebe, die bereit sind, einen Ausbildungsplatz zur Verfügung zu stellen.

Unser Ziel
Ziel des Programmes ist es, Jugendliche nach dem Verlassen der allgemeinbildenden Schule dabei zu unterstützen, eine duale Ausbildung
aufzunehmen und einen erfolgreichen Abschluss zu erreichen.

Gleichzeitig sollen die Betriebe sowohl bei der Auswahl der Jugendlichen als auch bei ihrer Betreuung auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung entlastet werden.

Kosten
Weder für den Betrieb noch für den Auszubildenden (m/w) entstehen Kosten.

 

Wir bieten Unterstützung!

Vermittlung von Ausbildungsverhältnissen

  • Unterstützung von Jugendlichen bei der Suche nach einem Ausbildungsbetrieb
  • Unterstützung von Betrieben bei der Suche nach Auszubildenden

Unterstützung der Auszubildenden

  • Beratung bei persönlichen Problemen
  • individueller Förder- und Stützunterricht
  • systematische Prüfungsvorbereitung
  • regelmäßige Kontakte zu den Berufsschulen, dem Lehrpersonal und zu allen wichtigen Bezugspersonen während der Ausbildung

Unterstützung der Ausbildungsbetriebe

  • Klärung formaler und organisatorischer Fragen während der Ausbildung
  • Beratung bei pädagogischen Fragen

Mediation bei Konflikten

  • zwischen Auszubildenden und Betrieben
  • zwischen Auszubildenden und Berufsschule

 

Die Maßnahme wird durchgeführt in Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr

Europäischer Sozialfonds
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr

Alfons Schiestel

Peter Paulus

  • Peter Paulus

    Teamleitung CJD Bildungszentrum Homburg / Neunkirchen
    fon 06841 691-369
    fax 06841 6870353
    peter.paulus@cjd.de