CJD beim Homburger Firmenlauf

11.06.2024 CJD Homburg/Saar gGmbH « zur Übersicht

16 engagierte Mitarbeitende

Ein buntes und energiegeladenes Bild bot sich den Zuschauer beim diesjährigen dm Firmenlauf in Homburg. Unter den 5.466 motivierten Läufern, die sich auf die 5,2 km-Laufstrecke wagten, war auch das Team des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschlands (CJD) Homburg stark vertreten. Mit sechzehn engagierten Mitarbeitenden und Azubis zeigte das CJD, dass es nicht nur in der beruflichen Bildung und Jugendhilfe eine wichtige Rolle spielt, sondern auch im sportlichen Bereich aktiv ist.

Die Stimmung am Christian-Weber-Platz war ausgelassen, als die Teilnehmenden in bunten T-Shirts und kreativen Kostümen den Startschuss erwarteten. Besonders hervorgehoben wurde der beste Läufer des CJD, der die Strecke in genau 25 Minuten meisterte – eine beeindruckende Leistung, die das Engagement und die Fitness der CJDler unter Beweis stellt. „Wir freuen uns, dass wir beim diesjährigen Firmenlauf wieder mit dabei sein konnten“, so der Organisator im CJD Fabian Nimsgern. „Die Kombination aus Sport, Party und Teamgeist macht diese Veranstaltung zu einem besonderen Ereignis, das wir gerne unterstützen.“ Neben dem sportlichen Ehrgeiz stand auch das karitative Engagement im Vordergrund. Pro Teilnehmer wurde 1 € für wohltätige und regionale Zwecke gesammelt. Diese Aktion unterstreicht das soziale Bewusstsein und den Gemeinschaftssinn, der den Firmenlauf auszeichnet.

Die Teilnehmenden des CJD Homburg genossen nicht nur den Lauf, sondern auch die stimmungsvolle Atmosphäre entlang der Strecke. Musikalische Begleitung und jubelnde Zuschauer sorgten für zusätzliche Motivation. Im Ziel wurden alle Finisher mit Medaillen, erfrischenden Getränken und Obst belohnt, was die Freude über das erfolgreiche Abschneiden noch verstärkte. Ein weiteres Highlight des Abends war die Siegerehrung, bei der die besten Teams und kreativsten Kostüme prämiert wurden.

Das CJD Homburg blickt nun voller Vorfreude auf das nächste große Laufevent: Den 32. Fohlenhoflauf, der am 5. September 2024 in Schwarzenbach stattfinden wird. „Sportliche Aktivitäten sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gemeinschaft und wir freuen uns, auch beim Fohlenhoflauf wieder viele Läufer begrüßen zu dürfen“, sagt Fabian Nimsgern.