Werden Sie Chancengeber:
Schoolworker (m/w) / Schulsozialarbeiter (m/w)/ Pädagogische Fachkraft (m/w)

CJD Homburg/Saar gGmbH: 66740 Saarlouis

Einsatzort:
66740 Saarlouis
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Als Elternzeitvertretung
Arbeitszeit:
Vollzeit (40 Std./Woche), evtl. auch Teilzeit möglich
Vergütung:
Ab 1.1.2018 nach AVR Diakonie Deutschland
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Schulpädagogik
Anmerkungen:
Bewerbungen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch zurückgesandt!

Ihre Aufgaben

  • Verstärkung des Schoolworker-Teams an 20 weiterführenden Schulen im Landkreis Saarlouis
  • Beratung von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften in aktuellen Lebenssituationen
  • Präsenzzeiten vor Ort in den Schulen
  • Weiterentwicklung des Schoolworkerkonzepts im Team
  • Ausbau der Vernetzungsstruktur "Jugendhilfe und Schule" auf der regionalen Ebene
  • Förderung des Informationsaustausches zwischen Jugendhilfe und Schule
  • Schaffung eines gemeinsamen Dokumentationssystems

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik oder Psychologie

Konkrete Anforderungen

  • Mehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich der Jugendsozialarbeit
  • Selbständiges Arbeiten im Team und vor Ort, gutes Durchsetzungsvermögen
  • Fundiertes theoretisches Wissen, auch über schulische Betreuungsformen und über die Zusammenarbeit mit öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe
  • Gute PC-Kenntnisse und eigener PKW
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Tätigkeitsbeschreibung

Die vorwiegende Außendiensttätigkeit erfordert die Berechtigung zum Fahren eines PKWs und die Bereitschaft, ein privates Fahrzeug gegen Kostenerstattung zu Dienstfahrten einzusetzen.

Als Schoolworker/in sind Sie die Kontaktperson, die vor Ort Schule und Jugendhilfe koordiniert. Sie sorgen dafür, dass Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer kompetente Hilfe für Ihre Anliegen und Probleme bekommen und im Einzelfall wissen, an wen sie sich in ihrer aktuellen Situation wenden können. Sie sind in der Lage, sich immer wieder auf neue Situationen an verschiedenen Einsatzorten in und um Saarlouis einzustellen.

Bei gleicher Qualifikation werden Menschen mit Behinderungen bevorzugt eingestellt.

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Ulrike Dehmelt

fon 06831 7687993
fax 06831 7688138
mobil 0151 40638882
ulrike.dehmelt@cjdhomburg.net

Bewerbungen an Ulrike Dehmelt

fon 06831 7687993
fax 06831 7688138
mobil 0151 40638882
ulrike.dehmelt@cjdhomburg.net

Anschrift

Einöder Straße 80
66424 Homburg / Saar
fon 06841 / 691-0
fax 06841 / 691-203
cjd.homburg@cjd.de
www.cjd-homburg.de

Weitere Angaben

Datum:
Jobnummer 5865

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD