Freiwillige Ganztagsschulen (FGTS)

 

fördern • betreuen • aktivieren    

 

Ein nachunterrichtliches Angebot

Mit dem Förderprogramm “Freiwillige Ganztagsschule im Saarland” (FGTS) wurde durch die Landesregierung ein nachunterrichtliches Bildungs- und Betreuungsangebot etabliert, um Kindererziehung und Berufstätigkeit besser miteinander zu verbinden.

In den vom CJD Bildungszentrum geführten Freiwilligen Ganztagsschulen werden die Schüler nach ihrem regulären Unterricht ausschließlich durch das Ministerium für Bildung anerkannten Personen geschult, gefördert und betreut.

Je nach Angebot und Ausstattung der Schule essen die Schüler im Anschluss an den Unterricht gemeinsam zu Mittag, erledigen ihre Haus-aufgaben und verbringen den Nachmittag mit altersgerechten Aktivitäten.

Ein ganzheitliches Angebot

Unsere FGTS verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und fördert sowohl die individuellen Fähigkeiten und Stärken der Schüler als auch  ihre Sozialisation in der Gruppe.

Wir legen daher Wert auf die Ausgewogenheit des Angebots: Ganztagsschule heißt nicht den ganzen Tag Schule, sondern bietet Raum für eine zusätzliche pädagogische Förderung, eine freie individuelle Entfaltung und Spaß in der Gruppe.

Das pädagogische Konzept der jeweiligen Schule wird dabei berücksichtigt und in das individuelle Betreuungsprogramm integriert.

Von dem Angebot der Freiwilligen Ganztagsschule des CJD Bildungszentrums profitieren alle Beteiligten - Schüler, Eltern und die Schule.

Auf einen Blick

  • Gemeinsames warmes Mittagessen *
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Ganzheitliches Lernen
  • Mediation **
  • Förderung von lebenspraktischen Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen
  • Erlebnis-, sport- und freizeitpädagogische Aktivitäten **
  • Fachgerechte Beratung und Hilfen für Schüler und Eltern
  • Tägliche Betreuung von Montag bis Freitag im Anschluss an den regulären Unterricht
  • Bis maximal 17 Uhr (je nach Bedarf und Angebot)
  • Betreuung während der regulären Schulzeit
  • Mittagessen durch einen externen Cateringservice
  • Gesunde “Optimierte Mischkost” für Kinder und Jugendliche
  • Getränke stehen zur Verfügung
  • Gefördert durch das Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft
  • Individuelle Preise je Schule und Angebot
(*= optional)
(**=nach Verfügbarkeit und Ausstattung der Schule)

 

Die Standorte im Saarland

Wir betreuen 22 Schulen unterschiedlicher Schulformen im ganzen Saarland.

Tobias Krämer